Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Bei Anmeldung zu einer Ausbildung, einer Fortbildung, eines Seminars oder eines Workshops ist die Gebühr bis spätestens 1 Monat vor Seminarbeginn zu entrichten, .

 

Eine Seminarbestätigung sowie die Kontoverbindung wird Ihnen sofort bei Anmeldung bekannt gegeben.

 

In Ausnahmefällen, wenn zeitlich bedingt, kann die Gebühr nach Absprache auch direkt vor Seminarbeginn entrichtet werden.

 

Alle Preise verstehen sich incl. der Mehrwertsteuer.

 

Sollte das Seminar von Seiten des/der Teilnehmers/in nicht angetreten werden können, wird die Gebühr nicht zurückerstattet.

 

Sollte das Seminar von Seiten der Seminarleitung nicht stattfinden können, wird der Betrag voll zurückerstattet, allerdings können wir  für evtl. anfallende Reise- und Hotelkosten keine Haftung übernehmen.

 

Wenn eine Mindestteilnehmerzahl von 2 Teilnehmern nicht erreicht ist, behalten wir uns vor, das Seminar abzusagen, wenn ein hohes Maß an praktischen Anteilen die Ausführung voraussetzt. Die Seminargebühr wird dann sofort zurückbezahlt.


Gerichtsstand ist Manacor